Das Nord-Süd-Gefälle in Deutschland – Immobilienpreise im Überblick

Nord-Süd-GefälleDas Nord-Süd-Gefälle erklärt, dass die Preise im Süden ansteigen und im Norden relativ gleichbleiben. Es besteht ein grundsätzlicher Unterschied in der Wirtschaft in Deutschland zwischen dem Norden und dem Süden. Im Süden werden mehr Kinder geboren und es wird mehr Geld erwirtschaftet. Die Folge der guten Wirtschaftslage ist ein Anstieg der Preise, auch für Immobilien. Insbesondere die Bundesländer Hessen, Bayern und Baden-Württemberg liegen im Landesranking ganz weit oben. Nun sei gesagt, dass die Preise im Süden ansteigen, parallel aber auch der Wert der Immobilien ansteigt. Dieser Fakt kann für Sie als Interessent für ein Eigenheim, auch mit Garten, sehr interessant sein, vorausgesetzt Sie lieben den Süden Deutschlands. Zu den teuersten Städten nach Mietpreis gehören Stuttgart, München und Ingolstadt. Der Preisindex für bestehende Wohnhäuser steigt nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Deutschland seit 2007 stetig an. Der Preis für den Neubau von Wohngebäuden steigt ebenso seit 2013 stetig an.

 

Details zum Nord-Süd-Gefälle

Im Süden herrscht eine gute Wirtschaftslage, die sich auch anhand des Jobmarktes erkennen lässt. Die Arbeitslosenquote ist dort sehr gering. Doch, die anderen Bundesländer Deutschlands sind nicht außer Acht zu lassen. Im Süden ist der Preis für den Neubau und Kauf von Immobilien im Schnitt zwar höher, die Rendite allerdings auch. Wenn Sie ein Haus kaufen und eine Wohnung hiervon vermieten, so können Sie den gezahlten Preis wieder deutlich senken. Anhand der folgenden Grafik können Sie die Preisentwicklung in Deutschland noch einmal genau betrachten.

infografik_9843_immobilienpreise_in_deutschland_nach_regionen_n

Quelle: Statista

Es ist deutlich erkennbar, dass die Immobilienpreise im Süden seit 2007 enorm angestiegen sind. In Mitteldeutschland hat ein kleiner Anstieg stattgefunden, der aber im Vergleich zu Süddeutschland minimal ist. In Norddeutschland hat ein etwas höherer Anstieg der Werte stattgefunden, der jedoch ebenso deutlich unter der Entwicklung in Süddeutschland liegt. Im Osten Deutschlands steigen die Preise minimal an, jedoch ebenso gering im Vergleich zu Süddeutschland. Das Nord-Süd-Gefälle ist nicht zu leugnen. Es besteht tatsächlich ein enormer Anstieg der Preise und Werte der Immobilen in Süddeutschland. Der Immobilienmarkt ist im Wandel und die Angebote sind so vielfältig, dass es tatsächlich etwas schwierig sein kann, den Überblick zu behalten.

 

Was macht welche Region attraktiv?

Jedes Bundesland in Deutschland hat seine ganz individuelle Note. Die Städte und das urbane System sind so unterschiedlich, wie es auch die Kulturen sind, die unser schönes Deutschland zu bieten hat. Im Süden feiert man aktuell das Oktoberfest, während im Südwesten die Weißwein-Ernte abgeschlossen wurde. Im Norden trifft man sich in der Metropole Hamburg zum gemeinsamen Schlemmen der Nordsee-Spezialitäten, während der Osten durch seine imposante Geschichtsträchtigkeit beeindruckt. Häuser finden Sie überall, doch die geeignete Immobilie für Sie, die muss erst noch gefunden werden. Mit dem Immobilienkauf verhält es sich wie mit der großen Liebe, man verliebt sich nur einmal aber dafür ganz besonders stark. Manchmal ist der Traum vom Eigenheim mit Garten und geräumiger Wohnfläche so groß, dass Menschen bereits seit Jahrzehnten Geld für die Finanzierung zurücklegen. Geht es auch Ihnen so? Die Kosten eines Eigenheims sollten hierbei immer im Verhältnis zu Ihrem Traum und dem Wert der Immobilie stehen. Ein schöner Garten und ein angenehmes Wohnen sind Faktoren, die eine Immobilie auch langfristig im Wert steigen lassen. Diese Elemente sollten beim Kauf immer beachten werden. Die Aufgabe eines Maklers ist es, Sie hierbei fachmännisch zu unterstützen, die Bürokratie der Finanzen zu überblicken und Ihr Zuhause zu einem angemessenen Preis zu suchen.

 

Welche Region sollte ich wählen?

Was gibt es Schöneres, als nach einem arbeitsreichen Tag nach Hause zu kommen und sich zu entspannen? Eine Sache gibt es wohl, die noch schöner ist. Wenn man nach einem anstrengenden Tag nach Hause kommt und im Eigenheim entspannt, von dem man schon so lange geträumt hat. Möchten Sie sich diesen Traum endlich erfüllen und eine Immobilie kaufen? Das Angebot ist groß, doch für jeden lässt sich genau das richtige Haus finden. Ob Neubau oder Altbau, mit Parkettboden oder alten Dielen, ob mit Garten oder ohne, Villa oder Einfamilienhaus mit kleiner Garage, der Markt ist vielseitig. Wenn Sie als Familie suchen, möchten Sie sicherlich viel Wohnfläche zu einem angemessenen Preis erhalten. Ein kinderloses Paar sucht vielleicht eher nach einer gepflegten Immobilie, die durch Exklusivität und Klasse überzeugt. Die Immobilien und ihre Architektur unterscheiden sich auch nach Bundesländern und Städten. In Heidelberg finden Sie beispielsweise sehr verspielte und romantische Häuser, die an vergangene Zeiten erinnern.

 

Wenn Sie aktuell auf der Suche nach einem geeigneten Haus sind und nach einem Immobilienmakler suchen, so helfen wir Ihnen gerne weiter. Sprechen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine E-Mail und wir suchen nach Ihrer Traumimmobilie.

Die Spieler & Seeberger Immobilien GmbH

Spieler & Seeberger sind seit mehr als 25 Jahren im Großraum Stuttgart und Umgebung tätig. Durch Ihr einzigartiges Wertermittlungsverfahren und Ihren außergewöhnlichen Service sind Spieler & Seeberger nicht nur bei Stammkunden als der sympathische Qualitätsmakler bekannt, sondern erhielten zahlreiche Auszeichnungen in namhaften Magazinen, die diese Titulierung bestätigen. Mitunter wurde die Spieler & Seeberger Immobilien GmbH auf Platz 2 der besten Immobilienmakler Stuttgarts gewählt.

×

Rückruf vereinbaren

Fields marked with an * are required

Sie erreichen mich am besten:

Termin vereinbaren

Fields marked with an * are required

Sie erreichen uns am besten:


Gerne nehmen wir uns Zeit und bewerten Ihre Immobilie.
Wahrscheinlich die präziseste Wertermittlung für Großraum Stuttgart

Wählen Sie Ihren Haustyp

Geben Sie die Wohnfläche und Grundstücksfläche an

Geben Sie Baujahr und letzte Modernisierung an

Welchen Ausstattungsstandard hat Ihre Immobilie?

Welche Ausstattung besitzt Ihre Immobilie?

Garten
Garage (auch TG)
Stellplatz
Einbauküche
Kamin
Unterkellert

Wie lautet die vollständige Adresse Ihrer Immobilie?

Wie lautet Ihre Telefonnummer für Rückfragen?

Wählen Sie Ihren Wohnungstyp

Wie groß ist die Wohnung und wieviel Zimmer sind vorhanden?

Geben Sie Baujahr und letzte Modernisierung an

Welchen Ausstattungsstandard hat Ihre Immobilie?

Welche Ausstattung besitzt Ihre Immobilie?

Garten
Garage (auch TG)
Stellplatz
Einbauküche
Balkon
Aufzug

Wie lautet die vollständige Adresse Ihrer Immobilie?

Wie lautet Ihre Telefonnummer für Rückfragen?

Ist das Grundstück bebaut oder unbebaut?

Wie groß ist das Grundstück?

Wie lautet die PLZ Ihrer Immobilie?

Wie lautet Ihre Telefonnummer für Rückfragen?