Eigentumswohnung kaufen – ist das was für mich?

Eigentumswohnung

Sie haben es sicher schon einmal gehört. Sie sollten jetzt in Immobilien investieren, unbedingt. Die Bedingungen waren noch nie so gut, kaufen Sie eine Eigentumswohnung, am besten gleich drei. Ihr Geld wird sich in kürzester Zeit vervielfachen. Da fällt es schwer, wirklich entscheiden zu können, was da dran ist. Als erfahrene Immobilienmakler haben wir einen kleinen Überblick für Sie erstellt.

Immobilien sind fantastische Anlagen

Ja, es stimmt. In der heutigen Zeit gibt es kaum eine bessere Anlage für Ihr Geld als Immobilien. Prinzipiell. Denn natürlich warten auch hier zahlreiche Stolperfallen. Es gilt das alte Gesetz der Geldanlagen: Je besser eine Geldanlage tatsächlich ist, desto mehr unseriöse und windige Gestalten werden durch sie angezogen, die einfach nur schnelles Geld machen wollen.

Daher ist Vorsicht angebracht. Ja, Immobilien sind stabile Anlagen. Aber hüten Sie sich vor Kleinanzeigen und Bannern, die mit 100 % Rendite in 5 Jahren und ähnlichem werben. Davon gibt es allzu viele. Jemand bietet Ihnen eine Wohnung für 300.000 € an und gibt Ihnen ein Dutzend Gründe, warum diese Gegend absolut im Kommen ist und in 5 Jahren Ihnen jede Summe, gezahlt werden wird, wenn Sie die Wohnung verkaufen. Da bleibt doch die Frage: Wieso behält er die Wohnung nicht selbst?

Immobilien sind stabile Anlagen. Und sie helfen, Ihr Geld zu vermehren. Aber stetig und stabil, in den seltensten Fällen explosionsartig. Hüten Sie sich also vor solchen Angeboten, da ist in der Regel etwas faul. Eine Wertermittlung kann hier hilfreich sein.

Warum eine Eigentumswohnung und kein Haus?

Zunächst mal: Häuser in der richtigen Lage können ebenso gute und vielleicht noch bessere Investitionen für Sie sein. Da lässt sich allgemein keine Aussage treffen. Es gibt aber einige Aspekte, die Eigentumswohnungen durchaus interessant machen.

Die meisten Eigentumswohnungen liegen zentraler in Städten als Häuser. Dadurch ergibt sich effektiv ein höherer Quadratmeterpreis, der auch in höherem Maße steigt, je zentraler das Objekt liegt. Das gilt für nahezu alle deutschen Städte.

Beim Unterhalt gibt es auch sehr große Unterschiede. Ein Dach muss neu gedeckt werden? Sicher, in einem Haus mit acht Parteien ist das teurer als bei einem Einfamilienhaus. Aber nicht achtmal so teuer. Und es muss nicht komplett selbst organisiert werden. Auf der anderen Seite allerdings sind auch Änderungen nicht so leicht durchzusetzen, als wäre man der einzige Eigentümer.

Sie sehen schon: Eine allgemein gültige Antwort gibt es hier nicht. Aber es gibt sicher für Sie persönlich eine Antwort. Kontaktieren Sie uns einfach ganz unverbindlich. Wir kennen uns aus und können Sie optimal beraten, ob eine Eigentumswohnung für Sie das Richtige ist, oder was Sie mit Ihrer Wohnung tun sollten. Wir freuen uns auf Sie.

Die Spieler & Seeberger Immobilien GmbH

Spieler & Seeberger sind seit mehr als 25 Jahren im Großraum Stuttgart und Umgebung tätig. Durch Ihr einzigartiges Wertermittlungsverfahren und Ihren außergewöhnlichen Service sind Spieler & Seeberger nicht nur bei Stammkunden als der sympathische Qualitätsmakler bekannt, sondern erhielten zahlreiche Auszeichnungen in namhaften Magazinen, die diese Titulierung bestätigen. Mitunter wurde die Spieler & Seeberger Immobilien GmbH auf Platz 2 der besten Immobilienmakler Stuttgarts gewählt.

×

Rückruf vereinbaren

Fields marked with an * are required

Sie erreichen mich am besten:

Termin vereinbaren

Fields marked with an * are required

Sie erreichen uns am besten:


Gerne nehmen wir uns Zeit und bewerten Ihre Immobilie.

Wählen Sie Ihren Haustyp

Geben Sie die Wohnfläche und Grundstücksfläche an

Geben Sie Baujahr und letzte Modernisierung an

Welchen Ausstattungsstandard hat Ihre Immobilie?

Welche Ausstattung besitzt Ihre Immobilie?

Garten
Garage (auch TG)
Stellplatz
Einbauküche
Kamin
Unterkellert

Wie lautet die vollständige Adresse Ihrer Immobilie?

Wählen Sie Ihren Wohnungstyp

Wie groß ist die Wohnung und wieviel Zimmer sind vorhanden?

Geben Sie Baujahr und letzte Modernisierung an

Welchen Ausstattungsstandard hat Ihre Immobilie?

Welche Ausstattung besitzt Ihre Immobilie?

Garten
Garage (auch TG)
Stellplatz
Einbauküche
Balkon
Aufzug

Wie lautet die vollständige Adresse Ihrer Immobilie?

Ist das Grundstück bebaut oder unbebaut?

Wie groß ist das Grundstück?

Wie lautet die PLZ Ihrer Immobilie?