Gute Zeiten für die Rendite bei Immobilien

Rendite bei Immobilien

Gute Zeiten für Rendite bei Immobilien

Die Zeiten sind gut für die Rendite bei Immobilien, sowohl für Veräußerer als auch für Erwerber von Immobilien. Die Rendite bei Immobilien ist für beide Seiten vorteilhaft. „Wie kann das sein?“, fragt man sich da unwillkürlich. Einer muss doch zwangsläufig verlieren.

Sowohl Eigentümer als auch Erwerber sind Gewinner beim Immobilienverkauf

Wir behaupten, dass beide Seiten gewinnen.

Der Eigentümer einer Immobilie profitiert von den hohen Preisen aufgrund des knappen Angebots und der gestiegenen Nachfrage, sodass es sich lohnt seine Immobilie zu verkaufen. Die Euroschwäche trägt ebenfalls zu diesem Trend bei.

Der Erwerber profitiert, falls er nicht Barzahler ist, von den sensationell niedrigen Zinsen. Die Zinsen für Immobilien sinken von einem historischen Zinstief zum nächsten. Die Zinssätze für Immobiliendarlehen liegen bei einer 10-jährigen Zinsfestschreibung gerade zwischen 2 % und 2,5 %.

Der Basiszinssatz* liegt seit dem 1. Januar 2013 bei -0,13 Prozent. Das hat es noch nie gegeben. Wenn es so weiter geht, kriegt man bald Geld dafür :-), ein Darlehen aufzunehmen.

Natürlich werden jetzt einige sagen: „Was ist, wenn sich die Zinsen in 10 Jahren verdoppelt oder verdreifacht haben?“

Zunächst muss gesagt werden, dass es auch keine wirkliche Lösung darstellt, 10 Jahre lang Miete zu zahlen. Ansonsten gibt es hier Möglichkeiten, Risiken zu minimieren. Bei einer Tilgung von 4 % und bei einem Zinssatz von 3 % ist das Darlehen nach 19 Jahren getilgt. Momentan bekommt man einen Zinssatz von 3 % bei einer 15-jährigen Zinsfestschreibung. Gelingt es einem, noch einige Sondertilgungen zu machen, ist die Immobilie nach 15 Jahren abbezahlt. Falls nicht, hat man auf jeden Fall einen Großteil des Darlehens zurückgezahlt und einen großen Schritt in Richtung Vermögensbildung oder Altersabsicherung gemacht. Es empfiehlt sich daher momentan, die Tilgung so hoch wie möglich festzulegen.

Rendite-Immobilien – Finanzielle Absicherung im Alter

Zum Thema finanzielle Absicherung im Alter gibt es noch das folgende Beispiel: Erwirbt ein Käufer im Alter zwischen 30 und 35 eine Eigentumswohnung für € 150.000,- und finanziert diesen Betrag inklusive aller Erwerbsnebenkosten mit einem Zinssatz in Höhe von 2,5 % und einer Tilgung in derselben Höhe, kostet es ihn ca. € 700,- monatlich. An Mieteinnahmen erhält er mindestens € 600,-. Die fehlenden € 100,- im Monat erhält er durch Steuervorteile vom Finanzamt. Im Rentenalter hat er dann eine abbezahlte Wohnung, die ihm eine zusätzliche Rente beschert, ohne selbst einen einzigen Euro investiert zu haben. Gerne finden wir eine solche Eigentumswohnung und den geeigneten Mieter für Sie (siehe Immobilien kaufen).

*) Definition von Basiszinssatz:
Der Basiszinssatz ist in Deutschland und Österreich ein variabler Zinssatz, der um eine feste Spanne erhöht den Verzugszinssatz ergibt. Er kommt häufig bei Gerichtsurteilen über Zahlungsklagen oder in notariellen Kaufverträgen für eventuell verspätete Zahlungen vor.

Die Spieler & Seeberger Immobilien GmbH

Spieler & Seeberger sind seit mehr als 25 Jahren im Großraum Stuttgart und Umgebung tätig. Durch Ihr einzigartiges Wertermittlungsverfahren und Ihren außergewöhnlichen Service sind Spieler & Seeberger nicht nur bei Stammkunden als der sympathische Qualitätsmakler bekannt, sondern erhielten zahlreiche Auszeichnungen in namhaften Magazinen, die diese Titulierung bestätigen. Mitunter wurde die Spieler & Seeberger Immobilien GmbH auf Platz 2 der besten Immobilienmakler Stuttgarts gewählt.

×

Rückruf vereinbaren

Fields marked with an * are required

Sie erreichen mich am besten:

Termin vereinbaren

Fields marked with an * are required

Sie erreichen uns am besten:


Gerne nehmen wir uns Zeit und bewerten Ihre Immobilie.

Wählen Sie Ihren Haustyp

Geben Sie die Wohnfläche und Grundstücksfläche an

Geben Sie Baujahr und letzte Modernisierung an

Welchen Ausstattungsstandard hat Ihre Immobilie?

Welche Ausstattung besitzt Ihre Immobilie?

Garten
Garage (auch TG)
Stellplatz
Einbauküche
Kamin
Unterkellert

Wie lautet die vollständige Adresse Ihrer Immobilie?

Wählen Sie Ihren Wohnungstyp

Wie groß ist die Wohnung und wieviel Zimmer sind vorhanden?

Geben Sie Baujahr und letzte Modernisierung an

Welchen Ausstattungsstandard hat Ihre Immobilie?

Welche Ausstattung besitzt Ihre Immobilie?

Garten
Garage (auch TG)
Stellplatz
Einbauküche
Balkon
Aufzug

Wie lautet die vollständige Adresse Ihrer Immobilie?

Ist das Grundstück bebaut oder unbebaut?

Wie groß ist das Grundstück?

Wie lautet die PLZ Ihrer Immobilie?