Immobilien in Waiblingen

Waiblingen ist eine Stadt im Rems-Murr-Kreis im Bundesland Baden-Württemberg, Deutschland. Sie liegt an der Rems, etwa 17 km südwestlich von Stuttgart. Die Stadt ist Sitz des Landkreises und die größte Stadt im Regierungsbezirk Waiblingen. Die Stadt hat rund 50.000 Einwohner.

Waiblingen wurde erstmals im 9. Jahrhundert als Besitz der Abtei St. Gallen schriftlich erwähnt. Die Stadt stand bis zur deutschen Mediatisierung 1803 unter der Oberhoheit der Abtei. Im Jahr 1808 wurde Waiblingen Sitz eines Landgerichts, das zum Justizministerium in Stuttgart gehörte. Im Jahr 1834 zog das Landgericht nach Remsfelden und 1866 nach Schwäbisch Hall um. Die Stadt Waiblingen bildete sich im 12. Jahrhundert aus vier Bauernschaften und zwei Siedlungen (Standorte unbekannt). Die Bauernschaften waren: -Hausen an der Rems – Ober- und Unterwaiblingen, einschließlich Leutenbach – Neustadt – Hausen-Arnsbach. Die beiden Siedlungen waren: – eine Kaufmannssiedlung bei Hausen an der Rems, erstmals 1147 als “villa Wabelingin” erwähnt – eine Siedlung bei Ober- und Unterwaiblingen, die 1258 als “Oppilwingin” erstmals erwähnt wurde. Der Name “Waiblingen” taucht erstmals im Jahr 1247 auf. Durch die Lage an der Hauptstraße von Stuttgart zur Schwäbischen Alb wuchs die Stadt schnell. Im Jahr 1431 erhielt sie von Kaiser Sigismund das Stadtrecht. Während der Reformation war Waiblingen ein wichtiges Zentrum der evangelischen Lehre. Im Jahr 1529 wurde das Schloss der Stadt, das vom Herzog von Württemberg kontrolliert wurde, von protestantischen Truppen eingenommen. Im Jahr 1530 fiel die Stadt an das Herzogtum Württemberg. Die Burg wurde in den folgenden Jahren von Herzog Ulrich zu einem Wohnschloss umgebaut. Im Dreißigjährigen Krieg wurde Waiblingen 1632 von kaiserlichen Truppen erobert und kam erst 1648 wieder an Württemberg. Im Jahr 1755 wurde die Stadt durch einen Brand fast vollständig zerstört. Die Wirtschaft der Stadt basierte bis ins 19. Jahrhundert auf dem Leinen- und Wollhandel. Dann entwickelte sich die Stadt zu einer Industriestadt mit großen Fabriken für Textil-, Maschinen- und Metallprodukte. Während des Zweiten Weltkriegs wurde Waiblingen mehrmals bombardiert. Im Jahr 1945 wurde die Stadt von amerikanischen Truppen besetzt. Waiblingen ist verschwistert mit: – Haverhill, Massachusetts, USA (seit 1963) – Kiryat Gat, Israel (seit 1984) – Saint-Jean-de-Bournay, Frankreich (seit 1988) – Sanremo, Italien (seit 1990) – Wrocław, Polen (seit 1991) – České Budějovice, Tschechische Republik (seit 1992) – Wittenberg, Deutschland (seit 1992) – Crailsheim, Deutschland (seit 1994) – Bietigheim-Bissingen, Deutschland (seit 2001) – Aalen, Deutschland (seit 2002)

AdressePLZJahrPreis/qmTyp
Beispielstrasse7133420123.615,67 €Haus
Endersbacher Strasse7133419803.979,21 €Wohnung
Powered by Ruesch.Tech

Häuser & Wohnungen kaufen in Stuttgart, Waiblingen und Umgebung


Reibungsloser und schneller Verkauf von Immobilien zu einem wirklich guten Preis

“Menschen helfen, ihre Ziele im Bereich der Immobilien zu erreichen, durch eine professionelle, ehrliche und auf langjähriger Erfahrung beruhende Vorgehensweise.” Mit dieser Zielsetzung vor Augen arbeiten die Immobilienmakler in Stuttgart von Spieler & Seeberger seit fast 30 Jahren als Ihre sympathischen Qualitätsmakler für Immobilien im Großraum Stuttgart, Ulm und darüber hinaus.

Immobilienmakler in Stuttgart Franz Spieler, Joe Seeberger

focus-spieler-seeberger
immobilienscout24-spieler-seeberger
euro-am-sonntag-spieler-seeberger


Was kostet die Immobilie in Waiblingen

Wenn Sie eine Immobilie in Waiblingen besitzen und den Preis dafür wissen möchten, können Sie uns kontaktieren und wir werden eine Immobilienbewertung für Sie vornehmen. Wir bieten auch eine Online-Echtzeitbewertung an, mit der Sie eine Schätzung des Immobilienpreises für Waiblingen erhalten können. Wir haben auch eine Seite Immobilienpreise Waiblingen, die unsere Preise für Waiblingen auflistet.

×

Rückruf vereinbaren

    Termin vereinbaren